TKD-Sommerfest 2022

Mai 30, 2022 by · Kommentar schreiben

Auch dieses Jahr veranstalten wir ein Grillfest mit Spiele-Nachmittag für unseren Taekwondo-Nachwuchs. Alle Kinder, Jugendlichen und Erwachsene der Abteilung Taekwondo sind dazu ganz herzlich eingeladen.

Wann?     Am Samstag, den 2. Juli 2022, Beginn um 14.00 Uhr
                 Erwachsene können natürlich auch später kommen (ca.18:00 Uhr)

Wo?         Achtung: Zeltplatz Kreisjugendring in Langenbruck

Mitzubringen:   Teller, Besteck, Trinkgefäß (unzerbrechlich), Taschenlampe für Nachtwanderung

Zeitlicher Ablauf:  Wir werden am Nachmittag miteinander Spiele machen wie z.B. Fußball, Völkerball, Federball, Frisbee werfen, Vier gewinnt und was es sonst noch so an Möglichkeiten gibt. Abends entzünden wir ein gemütliches Lagerfeuer, heizen den Grill an und braten uns was Leckeres. Um ca. 21:00 Uhr gibt es für die Kids eine kleine Nachtwanderung (Taschenlampe nicht vergessen!).

Ende: Das offizielle Ende ist 23:00 Uhr. Bis dahin sollten alle Kinder abgeholt worden sein.

Eine Übernachtungsmöglichkeit gibt es dieses Jahr leider nicht.

Wir freuen uns über eine Kuchenspende für den Nachmittagskaffee oder einen Salat als Beilage zum Grillen.

Helfer zum Abbau und Putzen sind am Sonntag ab 10:00 Uhr am Zeltplatz Langenbruck immer gern gesehen!

WICHTIG !    Gerade bei den kleineren Kindern möchten wir die Eltern erreichen

                         können (Bitte Handynummer mitgeben)

Bei Dauerregen entfällt unser Fest. Wenn es nur mal Gewitterregen gibt, dann treffen wir uns auf alle Fälle!! Über den aktuellen Stand halten wir euch in unserer WhatsApp-Gruppe auf dem Laufenden.

1. KUP Prüfungen 2022

Mai 26, 2022 by · Kommentar schreiben

Am Sonntag, den 22.05.2022 meisterten 15 Teilnehmer erfolgreich ihre Kup‑Prüfung zur nächsthöheren Gürtelgraduierung.

Die 15 Vereinsmitglieder zeigten vor Prüfer und Großmeister Uwe Neumann (6. DAN) ihr Können, entsprechend ihrer Gürtelgraduierung. Das Prüfungsprogramm beinhaltete dementsprechend den traditionellen Formenlauf, die erlernten Grundtechniken, die Kenntnis über Selbstverteidigung, Steps und Kicks. Für unseren höher graduierten Prüfling stand neben dem grundlegenden Prüfungsprogramm noch ein Bruchtest an.

Nach viel Lob und persönlichen Ratschlägen von Prüfer Uwe Neumann konnten wir allen 15 Prüflingen ihre Urkunde zum nächsthöheren Kup überreichen.

Die Abteilungsleitung gratuliert ihnen zu ihrer erfolgreich bestandenen Gürtelprüfung.

Bei Interesse sind Kinder, Jugendliche und Erwachsene herzlich eingeladen jederzeit an einem kostenlosen Probetraining teilzunehmen.

1. Kup-Prüfung 2022 am 22. Mai

Mai 3, 2022 by · Kommentar schreiben

Unsere 1. Kup-Prüfung 2022 findet am Sonntag, den 22. Mai in der Kapuzinerhalle statt.

Eine zusätzliche Vorprüfung ist nicht erforderlich.

Die Einhaltung der in der aktuellen Prüfungsordnung der Deutschen Taekwondo Union genannten Wartezeiten, sowie die Erfüllung der erforderlichen Trainingseinheiten sind die Voraussetzungen für eine Teilnahme an der Gürtelprüfung.


Die Anmeldung zur Prüfung muss bis spätestens 09.05.2022 bei einem Trainer erfolgen.

Von allen Weißgürteln (10. Kup) benötigen wir zusätzlich bis zum 09.05.2022 ein aktuelles Passbild. Die Prüfungsgebühr von 15,- EUR kann gerne auch vorab bei den Trainern oder dann am Prüfungstag bezahlt werden.

Die Anmeldung ist verbindlich! Bei Nichtbestehen der Prüfung oder Nichtteilnahme kann die Prüfungsgebühr nicht zurückerstattet werden.

Zeitplan zur Gürtelprüfung am Sonntag, den 22.05.2022 in der Kapuzinerhalle:

– Hallenöffnung ab 9:30 Uhr für alle Kup-Grade
– Prüfungsbeginn ab 10:00 Uhr

Wir wünschen euch viel Erfolg…

Achtung: Gymnasiumturnhalle wegen Abi gesperrt!

April 28, 2022 by · Kommentar schreiben

Hallo Zusammen,


die Gymnasiumturnhalle ist wegen der Abiturprüfungen gesperrt, deshalb fällt unser Training am 28.04.2022 leider aus.

Danke und viele Grüße,

Daniel

Taekwondo-Abteilung des TSV Wolnzach dominiert DAN‑Prüfung

April 4, 2022 by · Kommentar schreiben

Am 27.03.2022 nahmen sechs Sportler der Taekwondo‑Abteilung des TSV Wolnzachs an der DAN‑Prüfung in Dachau teil. Mit der Unterstützung ihres Trainers Daniel Frauenfelder und einiger Vereinsmitglieder konnten alle Prüflinge ihre Urkunde zum 1. DAN bzw. 2. DAN entgegennehmen.

Trotz Einschränkungen durch Corona, Quarantäne und Hallenmangel haben sich Angelika Frauenfelder, Vincent Fafard, Dominik Welke, Josef Thalmaier, Daniel Bauer und Karl‑Heinz Strauß in den letzten Monaten auf ihre DAN‑Prüfung vorbereitet. Unter den kritischen Augen der Prüfer bewiesen sie am Prüfungstag ihr Können in den Kategorien Poomsae (Formenlauf), Ilbo‑Taeryon (Einschrittkampf) und Hosinsul (Selbstverteidigung). Im Anschluss zeigten sie beim Wettkampf in voller Schutzausrüstung Schnelligkeit und Reaktionsfähigkeit. Zum Abschluss absolvierte jeder Prüfling einen Kombinations‑Bruchtest, bestehend aus zwei aufeinanderfolgenden Techniken und einen bzw. zwei weitere Einzel‑Bruchtests.

Vincent Fafard und Daniel Bauer wurden aufgrund ihrer herausragenden Leistungen von Prüfer Uwe Neumann (6. DAN) aus der Gruppe aller 19 Prüflinge aus insgesamt vier Vereinen als Prüfungsbeste ausgezeichnet. Vincent Fafard überzeugte dabei durch breit gefächertes Können über alle Disziplinen und stellte sich in der Gruppe der Anwärter auf den 1. DAN an die Spitze. Daniel Bauer erwies sich aufgrund durchgehend präziser und kraftvoller Techniken sowie geschickter und dynamischer Leistungen im Wettkampf als der Prüfungsbeste in der Riege der angetretenen DAN‑Träger.

Voller Stolz gratuliert die Abteilungsleitung und Trainerschaft den neuen DAN‑Trägern Dominik Welke, Vincent Fafard und Angelika Frauenfelder zum 1. DAN sowie Daniel Bauer, Josef Thalmaier und Karl-Heinz Strauß zum 2. DAN.

Nachholtermin: Jahreshauptversammlung 2021

Januar 31, 2022 by · Kommentar schreiben

Am Mittwoch, den 23.02.2022, lädt die Abteilung Taekwondo des TSV Wolnzach alle Mitglieder des Vereins ab 19:00 Uhr zur Jahreshauptversammlung. Die Sitzung findet aufgrund der aktuellen Corona-Situation online über die Meetingplattform Zoom statt.

Die Tagesordnung beläuft sich auf folgende Punkte:

  1. Tätigkeitsbericht der Abteilungsleitung
  2. Kassenbericht
  3. Bericht der Kassenprüfer
  4. Ausblick 2022
  5. Wünsche, Anträge, Sonstiges

Alle Zugangsdaten, die für die Teilnahme an dem Meeting benötigt werden, können rechtzeitig unserer Homepage (www.tkd-wolnzach.de) entnommen werden, zusätzlich veröffentlichen wir den Link in unserer WhatsApp-Gruppe. Außerdem versenden wir die Zugangsdaten per Mail an alle Mitglieder.

Die Abteilungsleitung freut sich auf zahlreiches Erscheinen.

Der Terminplan 2022 steht fest

Januar 24, 2022 by · Kommentar schreiben

Hallo zusammen,

unser Terminplan für das Jahr 2022 steht fest!
Alle wichtigen Termine findet ihr hier: Termine

Grüße, Daniel




Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Dezember 22, 2021 by · Kommentar schreiben

Die Abteilungsleitung wünscht Euch und Eurer Familie

ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest,

und ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2022!

 

 

 

Voller Erfolg (trotz 2G+)

Dezember 19, 2021 by · Kommentar schreiben

Am 05.12.2021 meisterten 17 Sportler der Taekwondo‑Abteilung des TSV Wolnzach, trotz der eingeschränkten Trainingsmöglichkeiten, erfolgreich ihre Kup‑Prüfung zur nächsthöheren Gürtelgraduierung. Dabei nahmen Prüflinge mit der Graduierung vom 10. Kup (weiß) bis zum 3. Kup (blau‑rot) an der Prüfung teil.

17 Vereinsmitglieder präsentierten am 1. Adventssonntag ihr Können vor Prüfer Uwe Neumann (6.DAN). Zu Anfang absolvierte jeder Prüfling seine prüfungsrelevante Poomsae im Teilbereich des traditionellen Formenlaufs. Es folgte das Ausführen geforderter Kick-Kombinationen auf Pratzen und in Zweier-Teams zeigten die Sportler ihr Können im Bereich der Selbstverteidigung (Hosinsul) und dem wettkämpferischen Sparring. Für die hochgraduierten Prüflinge war ein Bruchtest der Abschluss ihrer Darbietung.

Nach viel Lob und persönlichen Ratschlägen von Prüfer Uwe Neumann konnten alle 17 Prüflinge ihre Urkunde zum nächsthöheren Kup entgegennehmen. Die Abteilungsleitung gratuliert ihnen zu ihrer erfolgreich bestandenen Gürtelprüfung. Nach dem Ende der Weihnachtsferien startet unser Verein erholt in das neue Jahr. Bei Interesse sind Kinder, Jugendliche und Erwachsene herzlich eingeladen jederzeit an einem kostenlosen Probetraining teilzunehmen. Für die Teilnahme müssen die entsprechend geltenden Gesetzes-Regelungen eingehalten werden.

Training am 21.12. entfällt -> Vereinsabend

Dezember 13, 2021 by · Kommentar schreiben

Hallo zusammen,

wir lassen unser letztes Training in diesem Jahr am Dienstag den 21.12.2021 ausfallen und treffen uns ab 19:00 Uhr zu einem kleinen kurzfristig einberufenen Vereinsabend im Nebenzimmer des Vereinsheims. Jeder der spontan etwas Zeit findet, das Taekwondo-Jahr 2021 bei einem gemütlichen Essen ausklingen zu lassen, ist herzlich willkommen. Bitte denkt daran, dass auch für unseren Vereinsabend die 2G-Regel gilt, außerdem bitten wir euch vorher einen Corona-Test durchzuführen, damit wir die höchst mögliche Sicherheit haben! Vielen Dank für euer Verständnis.

Wir freuen uns auf einen gemütlichen Jahresabschluss…

Die Abteilungsleitung

Nächste Seite »

Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.